Zwergenblog durchsuchen

Donnerstag, 18. Juni 2015

+++ FREEBOOK +++ Festtags-Krönchen +++ FREEBOOK

Au weia! Ich bin zur Zeit nicht wirklich ein regelmäßiger Blogger, das lag zum einen an unserer dreiwöchigen Reise nach Brasilien und dann am vierwöchigen Kitastreik, der mich quasi in jeglicher Hinsicht lahm gelegt hat.(Huch, das habe ich ja schon gefühlte 100 Mal erwähnt, nervt´s Euch schon? Mich doch auch!)  Da Selbiger aber gerade mal pausiert  und ein kleiner Freund des kleinen Ms ein Jahr alt wird, habe ich es mir nicht nehmen lassen, ein Geburtstagsgeschenk für ihn zu nähen. Ich finde selbstgemachte Sachen immer am Schönsten, kaufen kann ja auch wirklich jeder. Ich jedenfalls würde mich drüber freuen. Die Frage nach dem "WAS" brannte sich in mein Hirn, und während ich noch auf die rettende Idee einer lieben Freundin (mommymade - guckt mal rein! Super Blog) wartete, kam sie mir doch plötzlich selbst: Ein Kröööönschen! Jiiha!
Ok, da muss ´ne 1 drauf dachte ich mir. Blöd aber, dass man dat Dingen dann nur einmal tragen kann. Auswechselbare Zahlen zum Ankletten! Welch grandiose Idee, ich Held der Ersinnungen! Nachdem ich mir ausreichend über so viel Kreativität auf die Schulter geklopft hatte, saß ich auch schon am Rechner um meine ganz konkreten Vorstellungen gleich in die Tat umzusetzen. Alles musste nämlich schnell gehen, da dat Krööönschen per Post auch noch nach Köln reisen musste. Also fein, ich noch eben den Kopfumfang des eigenen Kindes ausgemessen (woooo ist jetzt schonwieder das Maßband????) und in die wahnsinnig komplizierte Berechnung der Kronenlänge mit einfließen lassen. Schnitt gedruckt, geklebt, zumindest halb. Warum bitte passt das jetzt nicht zusammen?? Wieder zwei Etagen runtergelatscht (das Laptop im Wohnzimmer, der Drucker im Turmzimmer), aber jeder Gank macht ja bekanntlich schlank, und auf Fehlersuche gegangen. (Noch zweimal hoch und runter und schon viel schlanker)
End vom Lied also, der Schnitt endlich fertig und ran an den Stoff. So und jetzt kommt´s: Ich war ja bisher nicht so nett, Euch mal ein Freebook zu machen, ABER JETZT! Ich bin auf einmal nett geworden! Lasst uns das feiern, am besten jeder mit Krone auf dem Kopf! Aber nein, Spaß bei Seite. Ich habe einfach ein paar Bilder von der Kronenentstehung geknipst und in ein nettes kleine PDF verpackt. Zugegeben, es ist nicht so ausführlich wie meine anderen E-Books, aber gerade den erfahrenden Nähbienchen unter Euch wird es wohl reichen. Lasst mich doch auch teilhaben an Euren Krönchen und postet es auf meiner Facebook-Seite!
Und hier geht´s zum DOWNLOAD

Bei der "1" habe ich 3D Flexfolie verwendet, ganz witzig, war mir aber auf dem Stoff zu kontrastarm

Wenn einer einen super Trick hat, wie man verstürzte Kreise rund schließt, bitte her damit.
Bei mir sind es eher Zahleneier geworden






Noch hübsch verpackt und los gehts!

Keine Kommentare:

Kommentar posten